Trainingslager Matrei in Osttirol

Wie jedes Jahr ging es Anfang August f√ľr unser Team nach Matrei. Dieses TL ist jedes Jahr wieder etwas Besonderes. Nicht nur, dass die h√§rteste Morgensport Laufrunde t√§glich auf dem Programm steht, geht es in den wenigen vermeindlichen Pausen zwischen den 2 t√§glichen Judo Einheiten, ab in den Hochseilgarten oder zum Rafting. Ein wirklich hartes Programm, dass unsere Truppe rund um Co Trainerin Susanne LECHNER, Iris FELFERNIG, Christina SOKCEVIC, Nadine WURTH, Markus BLAHA, Schora GHEVONDYAN & Andreas PROKOP gemeinsam mit Landestrainer Matthias KARNIK bravour√∂s absolviert haben.

“Das besondere Flair dieses TLs kommt zum einen von dem √ľberdurchschnittlich hartem Programm, den dieses Jahr besonders inspirierenden Technikeinheiten mit Sven MARESCH, der traumhaften Kulisse zwischen den Bergen Osttirols, aber auch der Herzlichkeit mit dem das gesamte Team des Veranstalters hinter diesem Event steht.” berichtet Matthias schw√§rmend und f√ľgt hinzu, dass “Unser Team diese tollen Bedingungen voll und ganz in Top Trainingsleistungen umgewandelt hat.”

Am Ende sah man zwar m√ľde aber auch lachende Gesichter, f√ľr die eines ganz klar war – Matrei 2023 – wir kommen auf jeden Fall wieder !!!