SHIAI-DO Tag – Sei dabei!

Liebe Interessierten,

Wir laden euch herzlich ein am 17. September in die Sportart Judo zu schnuppern!

Neben einem kurzen Kennenlernen, werden wir eine kurze gemeinsame Judo Einheit absolvieren. Dabei werden Judo Basics, wie etwa das sichere Fallen, vermittelt. Gemeinsam mit eurem Freund/ mit eurer Freundin/ mit eurem Bruder/ mit eurer Schwester die Sportart Judo kennenzulernen, steht dabei im Vordergrund. Im Anschluss gibt es dann Vergleichskämpfe für die Judoka. Natürlich ist ein kleiner Vergleich mit eurem Freund/ eurer Freundin möglich.  Für eure Teilnahme gibt es ein kleines Goodie. Wir freuen uns auf euer Kommen!

  • Datum: 17. September 2022
  • Uhrzeit: 10-13 Uhr
  • Wo: Sporthalle Wiener Neudorf,  Eumigweg 3, 2351 Wiener Neudorf (unten in der Tennishalle,  Franz Fürst Freizeitzentrum)
  • Mitnahme: lange Hose,  T Shirt

 

Liebe Judoka,

Wir laden euch zum SHIAI-DO Tag in die Sporthalle Wiener Neudorf ein!

SHIAI-DO Ka Jahrgang 2016 und älter können ihre Freunde oder Geschwister mitnehmen.

Tickets dafür bekommt ihr im Training!

Nach einem gemeinsamen Training, gibt es im Anschluss noch die Möglichkeit einfache Vergleichskämpfe zu bestreiten. Alle Teilnehmer/innen bekommen ein Goodie für die Teilnahme. Es ist auch eine Teilnahme ohne die Mitnahme einer externen Person möglich.

NEUE ANFÄNGERKURSE im September

Anfängerkurse im September

 

Prä Judo Gruppe 1: Dienstag 16-17 Uhr (2017 und jünger) – Erster Termin 20. September 2022

Prä Judo Gruppe 2: Freitag 15-16 Uhr (2017 und jünger) – Erster Termin 23. September 2022

Judo Gruppe 1: Donnerstag 16-17 Uhr (2016 und älter) – Erster Termin 22. September 2022

Voranmeldung ab sofort mit Bekanntgabe folgender Daten: Name des Kindes, Gruppe, Jahrgang Kind an office@shiaido.at senden

Einstieg und Schnuppern bis Ende Oktober, im Anschluss Schnupperbetrag von 60€ bis Ende Dezember

Hochzeitsvorbereitung der anderen Art

Die meisten Verlobten machen sich Gedanken über Blumen oder Locations. Unser Judopaar Anna DENGG und Martin WESS hat sich noch eine etwas andere Aufgaben zur Hochzeitsvorbereitung auferlegt.

So wie unsere Judokids fleißig Gürtelprüfungen ablegen, um neue Schülergrade zu erreichen, müssen auch die Meistergrade – so genannte Dangrade – hart erarbeitet werden. Dabei werden über die Wettkampftechniken hinaus auch noch viele weitere Techniken sowie eine traditionelle Kata abgefragt. Für die Vorbereitung ist ein intensives Auseinandersetzen mit Judo und auch den Judowerten erforderlich.

Martin stellte sich letztes Wochenende der Prüfung zum 3ten Dan, dem Grad des anerkannten Schülers. Dafür muss die Kodokan Goshin-jutsu Kata, eine Abfolge an Verteidigungstechniken gegen Angriffe mit und ohne Waffen vorgezeigt werden. Anna absolvierte die Prüfung zum 4ten Dan, dem Grad der technischen Expertise, wofür sie die Ju-no-Kata zu erlernen hatte, bei der die Formen der Geschmeidigkeit dargestellt werden.

Beide bestanden ihre Prüfung mit Bravour und haben sich ihren neuen Dangrad redlich verdient. Jetzt bleibt hoffentlich noch genug Zeit für die restlichen Hochzeitsvorbereitungen 😉

Die Rückkehr der SHIAI-DO Olympiade

Nach 2 Jahren Pause konnte heuer endlich wieder unser Vereinssommerfest, die SHIAI-DO Olympiade, stattfinden. Auch wenn der Judoanzug für einen Tag im Schrank bleiben durfte, wurde fleißig gesportelt.

Gesamt sechs verschiedenen Stationen absolvierten die fast 90 Kids, um Punkte zu sammeln. Für alle Teilnehmer gab es bei der anschließenden Siegerehrung dann eine Medaille und eine süße Überraschung, die besten fünf jeder Kategorie erhielten sogar einen Pokal.

Als Draufgabe war danach für noch mehr Spaß gesorgt: während sich die Kids in der Hüpfburg und der Wasserrutsche vergnügten, wurden die Größeren beim Griller verköstigt.

Der Verein lebt! Und alle helfen zusammen: das Organisationsteam, die Gruppen- und Stationsbetreuer, die Eltern und natürlich die Helden dieses Tages, unsere Judojungsters, die zum Schluss eigenhändig die beliebte Hüpfburg zusammenpackten.

Danke, dass ihr so motiviert dabei seid! Ihr seid SPITZE!

Nostalgietraining 2022

Ein besonderes Highlight fand letzten Freitag in unserem Dojo in Wr. Neudorf statt. Beim Nostalgietraining waren zahlreiche Sportler aus ehemaligen Zeiten versammelt, um wieder einmal gemeinsam Judo zu machen. Und es hat sich gezeigt: an die Judobewegungen kann man sich auch nach Jahren noch erinnern. Zum geselligen Beisammensein nach dem Training sind dann sogar noch mehr Sportler dazugestoßen. Ein rundum gelungener Abend mit viel Spaß auf der Matte, netten Plaudereien und Zeit, um in Erinnerungen zu schwelgen. Es war toll die Leute zu sehen und vielleicht haben ja einige Lust bekommen wieder öfters im Training vorbeizukommen.

SHIAI-DO startet wieder durch

Nicht nur, dass bereits die ersten Trainingseinheiten wieder im Dojo abgehalten wurden, war eine SHIAI-DO Abordnung beim symbolischen Re-Start mit Pressekonferenz live im Fernsehen zu sehen.
Unter der Leitung von Coach Matthias KARNIK präsentierten unsere Athleten Sarah LORENZ, Hannah KOS, Konrad SACHERER und Martin WESS unseren Verein bei diesem Event. Im Fernsehinterview erwähnte Matthias, dass der Re-Start natürlich eine Herausforderung in puncto Organisation darstellt, jedoch überwiegt in erster Linie die Freude, dass es nun wieder los geht. Die Worte „Es ist für uns natürlich alles in Ordnung, Hauptsache wir können anfangen!“ sprechen dabei eine klare Sprache.
Wiederum wurde betont, dass unser Verein auch die letzten Monate überaus wertvolle Arbeit geleistet hat und unsere Mitglieder uns fantastisch dabei unterstützt haben. Die Einladung zu dieser Pressekonferenz seitens des Judoverbands zu dieser Veranstaltung ist für uns auch eine Anerkennung der geleisteten Arbeit.
Wir sind also guter Dinge, die Herausforderungen zu meistern und freuen uns weiterhin so viele Mitglieder weiterhin an Bord zu haben.

“Good to be back”

Lang war es still, nun geht es wieder los.

Mit nächster Woche starten die ersten Trainingseinheiten nach den Lockdowns.

Hoffentlich seid auch Ihr voller Vorfreude, der Countdown läuft.

Die Trainingszeiten und weitere Details folgen.

Wir werden auch 2 Anfängerkurse starten, wir würden uns natürlich sehr sehr freuen, wenn ihr ähnlich dem Herbst fleißig die Werbetrommel rührt.

Alle Infos in Kürze auf der Website oder unter 0664/2504349 bzw. office@shiaido.at