Zwei neue Übungsleiter im Shiai-Do Trainerteam

Jungtrainer Tim Rozek und Paul Plott bestanden die PrĂŒfung zum Übungsleiter mit ausgezeichneten Erfolg.

Davor absolvierten sie eine Ausbildung mit 6 achtstĂŒndigen Einheiten, die sowohl aus einem Theorie- als auch einem Praxisteil bestanden. Bei der Ausbildung wurden vielseitige Themen wie Anatomie, Trainingslehre und Besonderheiten bei Training mit Kindern behandelt.

Wir gratulieren recht herzlich!

1. SHIAI-DO Judotag war ein voller Erfolg

Mit ĂŒber 100 Teilnehmern war der 1. SHIAI-DO Judotag ein voller Erfolg. Familien, Freunde und Judoka wusselten auf der Matte und an den abwechslungsreichen Stationen, um unseren Sport besser kennenzulernen. FĂŒr jede absolvierte Station gab es einen Stempel und wer alle Stationen abgeschlossen hatte, durfte ein Goodie Bag mit nach Hause nehmen. Zur Freude von Groß und Klein war auch wieder die Wasserrutsche im Einsatz. Vielen Dank an das große Helferteam rund um Petra Tesch, die das Buffet organsierte, und Anna, Paul, Willi, Michi und Matthias, welche die Grundplanung ĂŒbernahmen. Wir freuen uns schon auf die zweite Auflage.

SHIAI-DO Olympiade 2023

PĂŒnktlich zur kurzen Sommerpause mit Wind und Wolke stand unser jĂ€hrliches Sommerfest, die SHIAI-DO Olympiade, am Plan. Aber von schlechtem Wetter lĂ€sst sich ein Judoka ja bekanntlich nicht aufhalten. So waren fast 100 Kinder am Start um ihre Kraft, Ausdauer, Technik und Geschicklichkeit an sechs Stationen unter Beweis zu stellen. WĂ€hrend im Dojo bei den Aufgaben geschwitzt wurde, musste Outdoor schon etwas Wetterfestigkeit an den Tag gelegt werden.

In der Mittagspause wurde (mit etwas VerspĂ€tung) der Löwenhunger gestillt, um am Nachmittag nochmals Gas zu geben. WĂ€hrenddessen hatten die Eltern die Möglichkeit sich ĂŒber die Zukunft des Vereins sowie die Regeln im Wettkampf zu informieren.

Ein Highlight stellte auch wieder die HĂŒpfburg dar, wo bei Groß und Klein die Augen strahlten. FĂŒr alle Kids gab es dann am Ende eine Medaille und Urkunde sowie eine sĂŒĂŸe Überraschung und fĂŒr die 5 besten jeder Altersklasse sogar einen Pokal. Mit diesen tollen Leistungen, die dieses Wochenende gezeigt wurden, können wir getrost in die Sommerpause gehen.

Danke an alle Eltern, helfenden HĂ€nde, die Organisation und natĂŒrlich allen voran an unsere Kids fĂŒr diesen krönenden Abschluss eines tollen Judo Halbjahres.

VorfĂŒhrung bei Wiener Neudorfer Woche

Mitte dieser Woche war es wieder einmal soweit, der Fixpunkt bei der Wiener Neudorfer Woche – fĂŒr uns – ist die Judo-VorfĂŒhrung. Dieses Jahr waren mehr als 40 Shiai-Doka dabei.

Eingeleitet wurde die VorfĂŒhrung von Robert Hofbauer unserem PrĂ€sidenten und anschließend wurde unter perfekter Anleitung und Moderation von Anna Wess gezeigt, was beim Judotraining gelernt wurde.

Ein Schlussfoto und eine Einladung fĂŒr alle Kids auf ein Eis von unserem BĂŒrgermeister durften nicht fehlen. HierfĂŒr nochmals vielen Dank!

3ter NÖ Sportlerinnen und Sportler Ball

Nach zweijĂ€hriger Pause durfte das Judoteam SHIAI-DO heuer wieder zum NÖ Sportlerinnen und Sportler Ball in Wiener Neudorf laden. Unter der Moderation von Ulrike Kriegler startete am vergangenen Samstag eine rauschende Ballnacht.
Eingetanzt wurde von der Dance-Crew Vactivities gemeinsam mit unseren Judoka, in einer etwas anderen Art der Schwarz-weißen Eröffnung. Die richtige Tanzmusik hatte Perfect Solutions im GepĂ€ck und brachte auch die BallgĂ€ste auf das Parket, um das Tanzbein zu schwingen. Ein besonderes Highlight war der Auftritt unseres Stargasts Lizz Görgl. Die Doppelweltmeisterin und Olympiamedaillengewinnerin zeigte, dass sie es auch stimmlich drauf hat und performte gemeinsam mit der Band auf der BĂŒhne.
Nach der traditionellen Tombola, wurde es nochmal richtig heiß am Parket. Die Vactivities heizten die Stimmung mit ihrer Mitternachtseinlage schon vor, bevor DJ Alexander Partymusik auflegte.

Danke an die vielen Helfer und unsere Sponsoren und die Organisatoren, allen voran Michael Mayerhofer und Andreas Frischauf, die diesen tollen Abend ermöglicht! Und ein riesiges Dankeschön an die zahlreichen BallgĂ€ste, die diesen Abend unvergesslich gemacht haben! Wir hoffen, es hat euch genauso gefallen wie uns und dass wir uns nĂ€chstes Jahr bei der 4ten Ausgabe des NÖ Sportlerinnen und Sportler Balls wiedersehen.

Das Judoteam SHIAI-DO bedankt sich recht herzlich bei den sportlichen Partner:

  • iFLOW
  • Autohaus Ebner GmbH Brunn/Geb
  • STOCKMEIER CHEMIE Austria
  • Faber
  • Lucky Car Wiener Neudorf
  • Heuriger & Pension Hössl
  • Heizung&SanitĂ€r DerSteiger
  • WNG Wiener Neudorf
  • Marktgemeinde Wiener Neudorf

Die Weihnachtsfeier ist zurĂŒck!

Nachdem unsere Weihnachtsfeier fĂŒr 2 Jahren pausieren musste, durften unsere Shiai-doka heuer endlich wieder ihr Können vorfĂŒhren. Und dem Publikum wurde ein echter Knaller geliefert, nĂ€mlich ein „Best of“ der Shiai-do Weihnachtsfeiern.

Unsere Igel und Ameisen fĂŒhrten uns so wie schon 2014 nach Schlumpfhausen. Von dort ging es mit den FĂŒchsen zurĂŒck zu „Shiai-do sucht den Superstar“, wo von den strengen Augen der Jury nicht nur Einzelleistungen, sondern auch Teamgeist gefragt war. Unsere New Kids bekĂ€mpften wie im Jahr 2008 gemeinsam mit Asterix und Obelix die Römer. Harry Potter lernte von den Tigern das zaubersichere Fallen und die Next Generation stellte sich bei „Wetten, dass 
“ der Herausforderung unserer EhrengĂ€ste der Gemeinde, allen voran BĂŒrgermeister Herbert Janschka.

Das SchĂŒlerteam zeigte uns im Anschluss noch einmal die Judokarriere von Forrest Gump, bevor die Kampfmannschaft und Fit&Funs zum Abschluss im Judostadl feierten.

Zu guter letzt durfte natĂŒrlich auch der Judo-Weihnachtsmann nicht fehlen, der heuer fĂŒr unsere Kids extra Shiai-do Tassen dabei hatte.

Auch wenn wir in den letzten Jahren zu Weihnachten gerne gemeinsam Video-Challenges gemacht und per Fahrrad Geschenke verteilt haben, kann doch nichts die Weihnachtsfeier ersetzen. Also vielen Dank an alle Helfer, die diese Weihnachtsfeier möglich gemacht haben. Aber auch vielen, vielen Dank, dass ihr uns treu geblieben seid und mit uns gefeiert habt.

 

Wir hoffen euch im nĂ€chsten Jahr beim Sportlerball am 4.MĂ€rz 2023 und natĂŒrlich wieder im Training zu sehen.

Frohe Weihnachten und wir verabschieden uns von 2022 mit einem – REI.

SHIAI-DO Tag – Sei dabei!

Liebe Interessierten,

Wir laden euch herzlich ein am 17. September in die Sportart Judo zu schnuppern!

Neben einem kurzen Kennenlernen, werden wir eine kurze gemeinsame Judo Einheit absolvieren. Dabei werden Judo Basics, wie etwa das sichere Fallen, vermittelt. Gemeinsam mit eurem Freund/ mit eurer Freundin/ mit eurem Bruder/ mit eurer Schwester die Sportart Judo kennenzulernen, steht dabei im Vordergrund. Im Anschluss gibt es dann VergleichskĂ€mpfe fĂŒr die Judoka. NatĂŒrlich ist ein kleiner Vergleich mit eurem Freund/ eurer Freundin möglich.  FĂŒr eure Teilnahme gibt es ein kleines Goodie. Wir freuen uns auf euer Kommen!

  • Datum: 17. September 2022
  • Uhrzeit: 10-13 Uhr
  • Wo: Sporthalle Wiener Neudorf,  Eumigweg 3, 2351 Wiener Neudorf (unten in der Tennishalle,  Franz FĂŒrst Freizeitzentrum)
  • Mitnahme: lange Hose,  T Shirt

 

Liebe Judoka,

Wir laden euch zum SHIAI-DO Tag in die Sporthalle Wiener Neudorf ein!

SHIAI-DO Ka Jahrgang 2016 und Àlter können ihre Freunde oder Geschwister mitnehmen.

Tickets dafĂŒr bekommt ihr im Training!

Nach einem gemeinsamen Training, gibt es im Anschluss noch die Möglichkeit einfache VergleichskĂ€mpfe zu bestreiten. Alle Teilnehmer/innen bekommen ein Goodie fĂŒr die Teilnahme. Es ist auch eine Teilnahme ohne die Mitnahme einer externen Person möglich.

NEUE ANFÄNGERKURSE im September

AnfÀngerkurse im September

 

PrĂ€ Judo Gruppe 1: Dienstag 16-17 Uhr (2017 und jĂŒnger) – Erster Termin 20. September 2022

PrĂ€ Judo Gruppe 2: Freitag 15-16 Uhr (2017 und jĂŒnger) – Erster Termin 23. September 2022

Judo Gruppe 1: Donnerstag 16-17 Uhr (2016 und Ă€lter) – Erster Termin 22. September 2022

Voranmeldung ab sofort mit Bekanntgabe folgender Daten: Name des Kindes, Gruppe, Jahrgang Kind an office@shiaido.at senden

Einstieg und Schnuppern bis Ende Oktober, im Anschluss Schnupperbetrag von 60€ bis Ende Dezember