Restart Online-Training

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern!

mit dem Trainingsstopp im Dojo sind letzte Woche auch wieder neue Vorgaben des
Österreichischen Judoverbands an die Verein ergangen.

Diese Vorgaben erlauben uns leider kein Outdoortraining, beziehungsweise auch
kein Training mit Abstand. Somit kehren wir in die eigenen 4 Wände und vor den
Bildschirm zurück.

In der ersten Phase des Lockdowns hatten wir einen besonderen Judo Schwerpunkt.
Es wurden Judopuppen gebastelt und jede Menge Möglichkeiten gefunden Judo
auch in den eigenen 4 Wänden anzuwenden.

In der jetzigen Phase wollen wir unsere Aufmerksamkeit neben Judoelementen,
besonders auch auf die athletische Ausbildung unserer Kinder und Jugendlichen
lenken.

Wir werden daher eigene Einheiten zum Thema Koordination oder etwa Ausdauer
anbieten.

Wir werden die Einheiten, wie üblich über SPOND, ausschreiben.
Die Links zu den Videoeinheiten, inklusive Zugangscode, erhaltet ihr per Nachricht
ebenfalls in SPOND.
Denkt bitte auch daran, dass Ihr die Anwendung SPOND auch am Computer, Tablet,
etc. öffnen könnt und dort den versendeten Link anklicken könnt!

Allgemein sind wir auch zu der Erkenntnis gelangt, dass wir gerade für unsere
jüngeren Mitglieder kürzere Einheiten anbieten werden, da die Konzentration auf
den Bildschirm über einen längeren Zeitraum doch sehr schwierig ist.
Außerdem werden wir die Einheiten auf 15 Personen begrenzen, womit wir
sicherstellen können, dass der Online Trainingskurs von der Leitung her gut
funktioniert!

Wir hoffen, dass Ihr unser Angebot weiterhin so toll annehmen werdet und freuen
uns Euch online zu sehen!

Also bleibt gesund und wir sehen uns online und hoffentlich bald wieder
auf der Matte im Dojo!

Liebe Grüße Euer

Judoteam SHIAI-DO UNION Thermenregion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.