Jakob holt Platz 2 beim U21 Tunier in Koroska/SLO

Jakob MAYERHOFER tankte nach schwierigem Saisonstart mit Platz 2 beim U21 Turnier in Koroska/Slo Selbstvertrauen. Koroska – Das ist für uns Judo bei Freunden. Die Organisation des int. Turniers ist top, die Umfeldbedingungen hervorragend. So wurde etwa direkt nach dem Turnier ein gemeinsames Training organisiert und auch der Sonntag wurde zum Trainingstag umgestaltet. Coach Matthias war mit Jakob zufrieden, auch wenn er sich im Finale wieder durch Unachtsamkeiten um den Sieg brachte.
Eric FRISCHAUF konnte mit einem Sieg auch etwas Positives mitnehmen, kam aber aufgrund zweier Niederlagen nicht auf das Podest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.