Erster IJF-Kontinental-Referee bei Shiai-Do

Letztes Wochenende war Christina Soksevic in Graz beim Junioren Europacup unter 396 Judoka aus 29 Nationen am Start. Trainingskollege Andreas Prokop musste krankheitsbedingt leider absagen. Kiki konnte gegen ihrer t├╝rkischen Kontrahentin zwar einen starken Kampf liefern, wurde aber kurz vor Schluss gekontert und schied so aus dem Bewerb aus. Beim anschlie├čenden Trainingslager von Montag bis Mittwoch konnte Kiki auch zum ersten Mal mit einer Japanerin ein Radori bestreiten und sogar sie werfen. Am Montag nutzen auch unsere beiden K├Ąmpferinnen Felicia Hagen und Nadine Wurth die tolle M├Âglichkeit mit vielen internationalen Parntern zu traininern.


Eine erfreuliche Nachricht vom Wochenende bescherte uns Stephan Benedikt, der erfolgreich die Prüfung zum IJF-Kontinental-Referee absolvierte. Stephan ist somit der erste SHIAI-DOka, der als IJF Kampfrichter international auf der Matte stehen wird. Herzliche Gratulation Stephan!