Austrian Cup Zeltweg U18, AK

Die Großen legen nach

Am zweiten Tag des Int. Austrian Cup in Zeltweg waren unsere Kaderathlet*innen dran. Die 6 SHIAI-DOka lie√üen es sich dabei nicht nehmen in allen m√∂glichen Altersklassen zu starten und kamen so auf gesamt 15 Starts. Allen voran unser M√§dls Felicia Hagen, Iris Felfernig, Nadine Wurth und Christina Sokcevic, die alle drei in der U18, U21 und auch AK antraten. Die Medaillenausbeute war besonders bei Kiki hoch, die 7 ihrer 10 K√§mpfe gewinnen konnte und am Ende alle Farben um den Hals hatte (Gold U18 +70kg, Silber U21 -78kg und Bronze AK -78kg). Auch Nadine und Iris konnten sich √ľber jeweils zwei Mal Edelmetall freuen (Nadine: Silber U18 und AK -57kg, Iris: Bronze U18 und AK -57kg). In der Allgemeinen Klasse vergoldete Oliver Rauch seinen Auftritt in der Gewichtsklasse -90kg und Niklas Rasmussen erk√§mpfte -73kg Platz 3. F√ľr Felicia hat es heute nicht f√ľr einen Platzierung gereicht, aber sie konnte wertvolle Erfahrung auf der Wettkampfmatte sammeln. Auch am zweiten Wettkampftag eine sehr gute Wettkampfleistung des Teams. ‚ÄěSie haben sich mit guter Technik und Durchhalteverm√∂gen in Szene gesetzt‚Äú, zeigte sich Trainer Matthias Karnik zufrieden. Mit dieser starken Teamleistung landete das Judoteam SHIAI-DO schlussendlich als erfolgreichster √∂sterreichischer Verein auf Platz 4.