Die U23 legt nach

Nachdem gestern √ľber 2 Medaillen gejubelt werden durfte, stand am Sonntag die √Ėsterreichische Meisterschaft U23 am Programm. Paul PLOTT (-66kg) zeigte drei wirklich beherzte, angriffslustige K√§mpfe. Die starke Kampfleistung wurde nicht ganz belohnt und so musste er sich nach einem Sieg und zwei Niederlagen mit Platz 7 zufriedengeben. Bis -81kg war Oliver RAUCH am Start. Nach zwei mega starken Vorrundensiegen, musste er zwei Niederlagen einstecken und belegte somit den 5.Platz. Christina SOKCEVIC (+78kg) wollte nach ihrem gestrigen schwarzen Tag beweisen was in ihr steckt und holte in der h√∂heren Altersklasse die Bronzemedaille. Dabei konnte sie die Siegerin der gestrigen U18 Meisterschaft im Golden Score mit Festhaltegriff schlagen.

Nach zwei vollen Kampftagen sind nicht nur unsere K√§mpfer, sondern auch unser Trainer Matthias KARNIK sichtlich m√ľde. Von wirklich starken Leistungen bis zu unn√∂tigen Niederlagen war alles dabei. Aber eines ist klar: der Weg nach vorne stimmt. Nur weiter so!