AGB

Allgemeine Gesch√§ftsbedingungen f√ľr die Nutzung des SHIAI-DO Shops

 

Betreiber und Vertragspartner: Judoteam SHIAI-DO UNION Thermenregion, Eumigweg 1-3, 2351 Wiener Neudorf, √Ėsterreich, ZVR 144318513 T 0664/250 43 49, E: shop@shiaido.at

 

  • 1 Geltungsbereich

(1) Die nachstehenden ‚ÄěAllgemeinen Gesch√§ftsbedingungen‚Äú (AGB) gelten in der am Tag der Bestellung g√ľltigen Fassung f√ľr s√§mtliche Kaufvertr√§ge √ľber angebotene Artikel (Urkunden, Judoanz√ľge, Trainingsbekleidung, etc.) zwischen dem Webshop des Judoteam SHIAI-DO UNION Thermenregion (in der Folge SHIAI-DO Shop genannt) und seinen Mitgliedern und Kunden. Mit der Abgabe seiner Bestellung erkl√§rt sich der Kunde mit diesen AGB einverstanden und ist an sie gebunden.
(2) Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften (insbesondere den Bestimmungen des KSchG) ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleiben die √ľbrigen Bestimmungen dieser AGB unver√§ndert wirksam.

  • 2 Vertragsschluss

Alle Angebote des SHIAI-DO Shops sind freibleibend und als Aufforderung an den Kunden zu verstehen, selbst ein Angebot zu legen. Der Vertrag kommt durch Annahme der Bestellung durch den SHIAI-DO Shop zustande, und zwar im Zuge der zeitgleichen Bezahlung der in den Warenkorb abgelegten und bestellten Artikel.

  • 3 R√ľcktrittsrecht

(1) Kunden, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, k√∂nnen 14 Tage ab Waren√ľbernahme vom Kauf ohne Angabe von Gr√ľnden zur√ľcktreten. Es gen√ľgt, wenn die R√ľcktrittserkl√§rung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gr√ľnden abgesendet wird.
(2) Im Falle des R√ľcktritts findet eine R√ľckerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zur√ľckstellung der vom Kunden erhaltenen Waren statt. Bedingung hierf√ľr ist, dass sich die Ware in ungen√ľtztem und als neu wiederverkaufsf√§higem Zustand befindet. Die Kosten der R√ľcksendung/R√ľckgabe gehen zu Lasten des Kunden.
(3) Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeintr√§chtigt oder besch√§digt sind, wird vom SHIAI-DO Shop ein angemessenes Entgelt f√ľr die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei R√ľckgabe der Ware Zubeh√∂r (Verpackung, Kleinteile, etc.) fehlt.
(4) Ein R√ľcktrittsrecht besteht nicht bei Leistungen, die online (z.B. bei Kursen, oder virtuellen Artikeln wie Mitgliedsbeitr√§gen, Pr√ľfungsgeb√ľhren und √§hnliches) √ľbermittelt worden sind.
(5) Anfragen oder Reklamationen an: E shop@shiaido.at oder postalisch an Eichkogelstraße 24-32/4/12, 2351 Wiener Neudorf, T: 0664 250 43 49

  • 4 Preise

(1) Grunds√§tzlich gilt jener Kaufpreis f√ľr die bestellten Waren als vereinbart, der sich aus den aktuellen Preislisten, Onlineshop und √§hnlichen Publikationen des SHIAI-DO Shops bzw. der Homepage www.shiaido.at ergibt. Je nach Status des Kunden (Mitglied oder Nichtmitglied des Judoteam SHIAI-DO UNION Thermenregion) gelten die jeweils in Preislisten oder im Online-Shop genannten Preise.
(2) Soweit nicht anders angegeben, verstehen sich sämtliche Preisangaben als finale Verkaufspreise, exklusive aller mit einem etwaigen Versand entstehenden Spesen. Das Judoteam SHIAI-DO UNION Thermenregion ist gemäß § 6 Abs 1 Z 27 UstG. von der Umsatzsteuer befreit.

  • 5 Liefer- und Abholbedingungen

(1) Die Abholung kann im Normalfall innerhalb von 7 Werktagen ab der Bestellung des Kunden im Vereinslokal Eumigweg 1-3, 2351 Wiener Neudorf zu den jeweils aktuellen Trainingszeiten erfolgen, aber jedenfalls innerhalb von 30 Tagen ab Bestellung. Bei Nichtverf√ľgbarkeit der Ware wird dies dem Kunden unverz√ľglich mitgeteilt.
(2) Bei nicht vorgesehener Abholm√∂glichkeit kann in Einzelf√§llen ein Versand vereinbart werden. Die Porto-/Versandkosten werden hier in tats√§chlicher H√∂he je nach Gr√∂√üe, Gewicht und Zielort des Versands nach tats√§chlichen Kosten zzgl. ‚ā¨10 Bearbeitungsspesen verrechnet.

  • 6 Zahlungsbedingungen

Die Bezahlung der Ware hat unverz√ľglich zeitgleich mit dem Einkauf online mittels Kreditkarte oder Sofort√ľberweisung zu erfolgen. Eink√§ufe auf Rechnung sind nicht m√∂glich.

  • 7 Gew√§hrleistung

Die Gew√§hrleistung erfolgt nach den gesetzl. Bestimmungen f√ľr die Dauer von 24 Monaten ab Eingang der Ware. Kommt ein Austausch oder eine Verbesserung nicht in Betracht (nicht m√∂glich, zu hoher Aufwand, unzumutbar, Fristverzug), dann hat der K√§ufer Anspruch auf Preisminderung bzw., wenn der Mangel nicht geringf√ľgig ist, Aufhebung des Vertrages (Wandlung). Der Ersatz von (Mangel-) Folgesch√§den, sowie sonstigen Sachsch√§den, Verm√∂genssch√§den und Sch√§den Dritter gegen den Kunden, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergesch√§ft handelt, ist ausgeschlossen.

  • 8 Schadenersatz

(1) Der SHIAI-DO Shop haftet nur f√ľr Sch√§den bei Vorsatz oder grober Fahrl√§ssigkeit, mit Ausnahme von Sch√§den an Personen. Das Vorliegen von grober Fahrl√§ssigkeit hat, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergesch√§ft handelt, der Gesch√§digte zu beweisen.
(2) Der Ersatz von (Mangel-) Folgesch√§den und reinen Verm√∂genssch√§den ist gegen√ľber Unternehmern ausgeschlossen.
(3) F√ľr die formelle oder inhaltliche Richtigkeit der Angaben in den Publikationen ist jegliche eine Haftung des SHIAI-DO Shops ausgeschlossen.

  • 11 Datenschutz

Der Kunde anerkennt, dass die Verwendung der im Vertrag angef√ľhrten Daten √ľber den Kunden f√ľr Zwecke der Buchhaltung und der Kundenevidenz gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden zur Erf√ľllung von gesetzlichen Vorschriften und zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs verwendet. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, au√üer dies ist f√ľr die Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich.

  • 12 Gerichtsstand und anwendbares Recht

(1) Auf diesen Vertrag ist √∂sterreichisches materielles Recht unter Ausschluss des UNKaufrechts anzuwenden. Ist der Vertragspartner Verbraucher, so sind auch die zwingenden Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem er seinen gew√∂hnlichen Aufenthalt hat, auf diesen Vertrag anzuwenden. Erf√ľllungsort des Vertrages ist der Sitz des SHIAI-DO Shops.
(2) F√ľr Streitigkeiten ist das am Sitz des SHIAI-DO Shops sachlich zust√§ndige Gericht ausschlie√ülich zust√§ndig. Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des KSchG, gilt die Zust√§ndigkeit jenes Gerichtes als begr√ľndet, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gew√∂hnliche Aufenthalt oder der Ort der Besch√§ftigung des Kunden liegt.

 

Die AGB sind g√ľltig ab 1.1.2023